Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Logo Jugendhilfe Rheinland
Eine Tafel mit Formeln

Anfahrt

Das Verwaltungsgebäude in Tönisvorst
Bild-Großansicht
Das Verwaltungsgebäude

LVR - Jugendhilfe Fichtenhain
Tempelsweg 26
47918 Tönisvorst

Tel.: +49 (0) 21 51 / 83 97 - 0
Fax: +49 (0) 21 51 / 83 97 - 121

Barrierefrei anzeigen
  • A44 in Richtung Krefeld.
  • Ausfahrt 23 Münchheide Richtung Anrath/Tönisvorst.
  • L379 Richtung Tönisvorst.
Umweltzone: nein

Parkmöglichkeiten

Fußweg: ca. 25m

ohne Mobilitätseinschränkung

Auf dem gesamten Gelände befinden sich Parkplätze für Mitarbeiter und Besucher des LVR.

mit Mobilitätseinschränkung

Vor dem Gebäude stehen zwei Behindertenparkplätze zur Verfügung.

Haltestelle Tempelshof

Fußweg: ca. 350m

Linien 062 und 064

Wegbeschreibung ohne und mit Mobilitätseinschränkung
Aus Richtung Süchteln kommend:

  • Die Straßenseite in Richtung „Tempelsweg“ überqueren. Achtung: kein Fußgängerüberweg vorhanden.
  • Den linken Bürgersteig nutzen.
  • Bleiben Sie auf dem linken Bürgersteig bis zum Ende der Straße und folgen Sie dem Verlauf des Bürgersteigs nach links.
  • Nach 200 Metern erreichen Sie das Gebäude auf der linken Seite.

Aus Richtung St. Tönis kommend:

  • Nutzen Sie den Bürgersteig an der Bushaltestelle und bleiben Sie auf dieser Seite.
  • Sie biegen in die Straße „Tempelsweg“ ein.
  • Bleiben Sie auf dem linken Bürgersteig bis zum Ende der Straße und folgen Sie dem Verlauf des Bürgersteigs nach links
  • Nach 200 Metern erreichen Sie das Gebäude auf der linken Seite.

Hinweise:

  • Die beiden angegebenen Wege für Personen ohne Mobilitätseinschränkung sind barrierefrei. Es befinden sich keine Hindernisse oder Engstellen auf dem Weg.
  • Der Ein- und Ausstieg der Busse ist ebenerdig und somit barrierefrei. Die Busse, die auf beiden Linien eingesetzt werden, sind Niederflurbusse, so können Menschen im Rollstuhl an jeder Haltestelle, die angefahren wird, ohne Probleme ein- und aussteigen.