Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Logo Jugendhilfe Rheinland
Eine Tafel mit Formeln

Tagesgruppen

Tagesgruppe Willich

Das Gebäude der Tagesgruppe in Frontansicht mit Vorgarten
Bild-Großansicht
Das neue Gebäude der Tagesgruppe in Willich

Die Tagesgruppe Willich ist ein gemeinsames Projekt des Jugendamtes Willich und der Jugendhilfe Fichtenhain. Diese Gruppe steht ausschließlich Willicher Kindern und ihren Familien zur Verfügung.

Die Tagesgruppe ist ein teilstationäres Jugendhilfeangebot gemäß § 32 SGB VIII für Kinder und ihrer Familien. Sie soll dort ansetzen, wo ambulante Hilfen nicht (mehr) reichen. Die Tagesgruppe soll Familien in besonderen Problemlagen entlasten. Sie soll unterstützen, vorhandene Ressourcen und Stärken wecken und sie befähigen, den Verbleib des Kindes in der Familie zu sichern und somit eine vollstationäre Unterbringung zu vermeiden. Das Kind soll in seiner Entwicklung unterstützt und gefördert werden, durch soziales Lernen in der Gruppe und Begleitung der schulischen Entwicklung.

Wir begreifen das Kind nicht als losgelösten Problemträger, sondern bieten der Familie als ganzes System unsere Hilfe an. Regelmäßige Familiengespräche, systemische Familienberatung, Video-Home-Training und gemeinsame Gespräche mit Schulen und Eltern bestimmen die Arbeit. In der Gruppe wird das soziale Lernen durch Einzelförderung ergänzt.

Kontakt

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne:

Anita Decker
Tel.: + 49 (0) 2151 / 83 97 - 113
E-Mail: anita.decker@lvr.de

Tagesgruppe Jugendcafé

Informationen zur Tagesgruppe Jugendcafé:

Tagesgruppe Jugendcafé

Nach oben