Fachkräfte für das Angebot Familiengruppe gesucht!

Familiengruppen bieten professionelle pädagogische Hilfen für Kinder und Jugendlichen jeden Alters. Ein Lebenspartner der Familie ist bei der LVR-Jugendhilfe Rheinland angestellt. Sein/Ihr Arbeits- und Lebensort ist die Familie. So werden die Kinder professionell unterstützt und können gleichzeitig in normalen familienähnlichen Systemen leben.

Stationäre Hilfe in familiärem Rahmen

Kinder, für die ein Zusammenleben in einer größeren Gruppe nicht förderlich ist, sich zurückziehen oder auf andere Weise auf sich aufmerksam machen, finden in der Familiengruppe einen Ort, wo sie individuell sicherer wahrgenommen werden. Sie können dort die emotionale Anbindung und soziale Akzeptanz erfahren, die sie von Erwachsenen benötigen. Das Leben in Familien- und Nachbarschaftsbezügen fördert, aber überfordert nicht, ihre emotionale und psychosoziale Entwicklung. Das soziale Herkunftssystem wird so gut wie möglich in die pädagogische Arbeit mit eingebunden.

Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme:

Silke Toennes

T 02251 50 60 340

silke.toennes@lvr.de