Zielgruppe

Das Angebot "Psychologischer Dienst (PD)" richtet sich grundsätzlich an alle in der LVR-Jugendhilfe Rheinland in Tönisvorst untergebrachten Kinder und Jugendlichen, die Mitarbeiter*innen und an alle Familien, die mit ihren Kindern an andere ambulante Angebote unserer Einrichtung angebunden sind.

Angebot

Der Psychologische Dienst bietet eine fundierte Diagnostik an, um eine konkrete und umsetzbare Perspektivplanung zu ermöglichen. Das Angebot kann zudem eine beratende und unterstützende Funktion für die Mitarbeiter*innen bei der Umsetzung im pädagogischen Alltag sein oder auch in Krisensituationen. Zudem kann der psychologische Dienst eine Anbindung an geeignete ambulante und stationäre Behandlungen unterstützen und die Bereitschaft fördern.

Kontakt

Klafke

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne:

Sheila Klaffke

T 02151 8397-157

sheila.klaffke@lvr.de